DAS GENUSSVOLLE KULTURPROGRAMM

SALON LUITPOLD c/o Akademie der Muße 29.03.2022 | 19:00 - 20:30 Uhr

Diskurs für eine gelassene Lebensführung 

MIT SUSANNE BREIT-KESSLER, ANSELM BILGRI, NIKOLAUS BIRKL

Susanne Breit-Keßler, Jahrgang 1954, aufgewachsen in Oberaudorf, hat Alte Geschichte, Germanistik und evangelische Theologie studiert, ist ausgebildete Journalistin, war von 2000 bis 2019 Regionalbischöfin im Kirchenkreis München und Oberbayern. Seit 2020 ist sie Vorsitzende des Ethikrates der Bayerischen Staatsregierung. Trotz vieler Ämter in Kirche und Gesellschaft strahlt sie stets Ruhe und Gelassenheit aus. Mit ihr sprechen Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl beim Diskurs für eine gelassene Lebensführung am 29. März.

Anselm Bilgri war bis 2004 Benediktinermönch, Cellerar und Prior des Klosters Andechs. Heute ist er ein „Gratwanderer zwischen Kirche und Welt“. Er zeigt Wege auf, wie der Mensch in der Moderne zum Wesentlichen vordringen kann.  

Dr. Nikolaus Birkl bringt seine über 35-jährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt, Coach und systemischer Organisationsberater ein. Beide sind Gründer der Akademie der Muße. 

Eine Kooperation mit der Akademie der Muße.

Bitte melden Sie sich hier zur Veranstaltung an: Anmeldung.

Mehr dazu...
SALON LUITPOLD c/o Akademie der Muße 05.11.2021 | 19:00 - 20:30 Uhr

Diskurs für eine gelassene Lebensführung 

MIT ANSELM BILGRI, NIKOLAUS BIRKL UND WIGGERL HAGN

Wiesnwirt seit über 40 Jahren, Gastronom in der Hirschau im Englischen Garten, lange Zeit Präsident des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, ein Wirt wie er im Buche steht. Wiggerl Hagn ist ein Münchner Original und dabei ein Mensch, der Gelassenheit und Ruhe ausstrahlt, das, was man in München Gemütlichkeit nennt. Vielleicht kann er sein Rezept für eine gelassene Lebensführung verraten. Darüber wollen Dr. Nikolaus Birkl und Anselm Bilgri mit ihm sprechen.  

Anselm Bilgri war bis 2004 Benediktinermönch, Cellerar und Prior des Klosters Andechs. Heute ist er ein „Gratwanderer zwischen Kirche und Welt“. Er zeigt Wege auf, wie der Mensch in der Moderne zum Wesentlichen vordringen kann.  

Dr. Nikolaus Birkl bringt seine über 35-jährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt, Coach und systemischer Organisationsberater ein. Beide sind Gründer der Akademie der Muße. 

Eine Kooperation mit der Akademie der Muße.

Bitte melden Sie sich hier zur Veranstaltung vor Ort oder zum Livestream an: Anmeldung.

Mehr dazu...
SALON LUITPOLD: 05.03.2020 | 20:00 - 22:00 Uhr

EIN SALON ZUR GELASSENEN LEBENSFÜHRUNG c/o AKADEMIE DER MUßE

Ein Abend mit dem Philosophen Dr. Christoph Quarch, Anselm Bilgri und Nikolaus Birkl

Dr. phil. Christoph Quarch, Jahrgang 1964, ist Philosoph und evangelischer Theologe. Sein Schwerpunkt liegt auf der philosophischen Praxis. Wie kann unser Leben gelingen? Diese Frage der alten Griechen nach dem „glückenden“ Leben treibt auch ihn um. Wie können die klassischen Tugenden für unsere Zeit neu formuliert werden?

Quarch ist erfolgreicher Publizist und ein gefragter Gesprächspartner in vielen Rundfunkanstalten. Er möchte diese Themen der sinnorientierten Führungskunst auch in Unternehmen tragen. Christoph Quarch ist damit ein ausgewiesener Fachmann für unseren Diskurs für eine gelassene Lebensführung.

Darüber reden Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl mit dem berühmten Philosophen.…

Mehr dazu...

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München.
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und Confiserie.

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

Feiertage
Maria Himmelfahrt, 15.08.2022: 9-20 Uhr
Tag der deutschen Einheit, 03.10.2022: 9-20 Uhr
Allerheiligen, 01.11.2022: 9-22 Uhr