DAS GENUSSVOLLE KULTURPROGRAMM

SALON LUITPOLD 21.07.2022 | 20:00 bis 22:30 Uhr - Sommernacht der Musik

Feiern Sie mit uns Figaros Hochzeit!

Das sollten Sie nicht verpassen - die „Sommernacht der Musik“ im Cafe Luitpold. Aufgeführt von dem bekannten Sängerensemble der Opern-Produktion Figaros Hochzeit, Kammeroper München. Durch den Abend führt der talentierte, junge Regisseur Maximilian Berling und gibt faszinierende Einblicke in seine Inszenierung. Bereichert wird sein Vortrag durch musikalische Einlagen aus der Oper.

Lassen Sie sich überraschen und von der Musik überwältigen.

Jetzt anmelden und dabei sein

Mehr dazu...
SALON LUITPOLD: 18.11.2020 | 19:00 - 21:30 Uhr

ZUMUTUNGEN

Ein Online Salon Abend mit Peter Strohschneider und Peter Felixberger in Kooperation mit der Kursbuch Stiftung.

Ein US-Präsident, der den Bereich des Sagbaren weit über die Grenzen des Unsäglichen hinweg ausweitet; populistische Provokationen der pluralistischen Gesellschaft; Moralüberschüsse statt Meinungsstreit; szientokratische Ansprüche, welche Politik als Exekutierung wissenschaftlicher Gewissheiten verstehen: Die Gegenwart gleicht einer einzigen großen Zumutung!

Der langjährige Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Peter Strohschneider, kritisiert diese populistischen, szientokratischen und moralistischen Zumutungen – und er zeigt zugleich: Sie sind eine Revolte gegen die Modernität der Welt, die uns selbst Kontingenz und Komplexität, Ungewissheit und Ambiguität in großem Umfang zumutet. Anhand verschiedenster Beispiele – von Corona, über die Tweets von Donald Trump bis hin zu akademischen Rederegimen – beschreibt und verfolgt Peter Strohschneider aktuelle Entwicklungslinien unserer Gesellschaft aus der Perspektive einer Politik der Wissenschaften: Welche Politik machen diese selbst? Und welche könnte für sie gemacht werden?

Im Gespräch mit Peter Felixberger

Mehr dazu...
SALON LUITPOLD 26.01.2020 | 19:00 - 21:30 Uhr

RESONANZRÄUME DES ZEN

Ein Abend mit Prof. Michael von Brück und Lukas Trabert, Programmleitung und Lektor des Karl Alber Verlages, begleitet von Kalligraphien und Live-Musik.

Michael von Brück stellt zwei Kalligraphien bedeutender Zen-Meister vor, und Mertón Végh spielt drei Flötenstücke von Hans Zender, die dieser zu Zen-Sätzen geschrieben hat. So entstehen Resonanzräume des Zen, die Michael von Brück im Gespräch mit Lukas Trabert, dem Verleger des Buches und dem Publikum ausloten wird.

Mehr dazu...

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München.
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und Confiserie.

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr
Weihnachten
24.12.202022  8-16 Uhr
25./26.12.2022 9- 20 Uhr
31.12.2022 8-16 Uhr
Neujahrstag geschlossen

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner