DAS GENUSSVOLLE KULTURPROGRAMM

SALON LUITPOLD 30.05.2017 | 20:00 Uhr

„Licht und Schatten der Digitalisierung“

Diskurs mit Yvonne Hofstetter /teramark techolgies, Philipp Leutinger / Roland Berger Strategy Consulting & Spielfeld Berlin. Das Gespräch führt Moderator Ulrich Schäfer / SZ

Im Fokus steht das Spannungsfeld zwischen dem in Europa mehrheitlich geteilten Menschenbild des freien und selbstbestimmten Bürgers - "nicht Technik, der Mensch ist das Subjekt und der Mittelpunkt der Veränderung" - und der rasant zunehmenden Möglichkeiten des globalen "Informationsraums" zum "Wohle" des Menschen inmitten des digitalen Umbruchs. Die Protagonisten versuchen ihre jeweils spezifischen Beurteilungen des Status Quo sowie die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für jenen Einzelnen herauszuarbeiten. Im Anschluss werden Fragen aus dem Publikum diskutiert.



Yvonne Hofstetter ist eine deutsche Juristin Essayistin und Sachbuchautorin. Seit 1999 ist sie international in Softwareunternehmen tätig, die sich in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 und Big Data spezialisiert haben. Zusätzlich beschäftigt sie sich mit den gesellschaftlichen und technischen Folgen der Digitalen Transformation und den damit zusammenhängenden, politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen in der Digitalen Welt. Sie zählt zu den Initiatoren der Charta der Digitalen Grundrechte der Europäischen Welt. Sie zählt zu den Initiatoren der Charta der Digitalen Grundrechte der Europäischen Union.

Philipp Leutinger ist seit 2012 Partner des "Digitalen Competence Center" der Unternehmensberatung Roland …

Mehr dazu...

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München.
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und Confiserie.

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag  8 - 20 h
Dienstag bis Samstag 8 - 22 h
Sonntag & Feiertag  9 - 20 h