SALON LUITPOLD | Sind Parteien noch zu retten?

21/02/2024
|
19:00 bis 20:30 Uhr

Sind Parteien noch zu retten?

Die Zukunft der Demokratie im Superwahljahr

Mit folgenden Gästen:
Mit Josef Lentsch, Gründer PartyParty, Autor | Caroline Weimann, Gründerin JoinPolitics | Dr. Maximilian Oehl, Gründer BrandNewBundestag

2024 ist das größte Wahljahr der Geschichte. Umfragen deuten auf Gewinne der Populisten und Extremisten auf Kosten der Parteien von Mitte links bis Mitte rechts hin. Die Unzufriedenheit und das Misstrauen in demokratische Politik scheint einen neuen Höhepunkt zu erreichen. Viele sehen Parteien als Teil des Problems und immer mehr wollen sie überhaupt abschaffen. Dass sich etwas ändern muss, ist klar. Die große Frage ist:  Wie? Können Parteien auch Teil der Lösung sein?

Deutschland erlebt derzeit die Gründerphase einer spannenden Bewegung, die neue Parteien fördert und etablierte Parteien bei der Erneuerung unterstützt. Neue Köpfe, professionelles Management, internationaler Austausch – reicht das im Wettlauf gegen den Niedergang der Parteiendemokratie?


Josef Lentsch, Gründer PartyParty, Autor
Josef Lentsch ist Unternehmer und Mitgründer von NEOS in Österreich. Der Politikwissenschaftler und Psychologe studierte an den Universitäten Wien und Harvard. 2019 schrieb er das Buch “Political Entrepreneurship” über die Gründung von neuen Parteien in Europa. 2023 gründete er die Plattform “PartyParty”, die zur Verbesserung der Parteiendemokratie beitragen will.

Caroline Weimann, Gründerin JoinPolitics
Caroline Weimann ist Gründerin und Co-Geschäftsführerin von JoinPolitics, einem deutschen start-up, das politische Talente bei der Realisierung zukunftsweisender Lösungen für die Gestaltung unserer aktuellen Umbruchphase unterstützt. Davor arbeitete sie bei der Siemens Stiftung und studierte Public Administration und International Studies in Berlin und London.


Dr. Maximilian Oehl, Gründer BrandNewBundestag

Dr. Maximilian Oehl ist Co-Initiator und Executive Director von BrandNewBundestag, einer unabhängigen und überparteilichen Graswurzel-Organisation, die sich für eine progressive, zukunftsorientierte Politik einsetzt. Er studierte Philosophie, Recht und Business Administration unter anderem in Lausanne, Genf, Paris und Berkeley

Das Publikum ist eingeladen, Fragen zu stellen und sich mit den Teilnehmenden auf dem Podium auszutauschen.

Die Veranstaltung wird zudem gefilmt und live übertragen!

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und handgefertigte Confiserieprodukte.
 

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner