SALON LUITPOLD c/o Europäische Akademie Bayern | 16.01.2023 | 19:00 - 20:30 Uhr

Die Ukraine und wir.
Deutschlands Versagen und die Lehren für die Zukunft

MIT SABINE ADLER UND BIRGIT BOESER

Westliche Schwäche hat den russischen Generalangriff auf die Ukraine erleichtert: Großbritannien hofierte Putin-nahe Oligarchen, die USA haben unter Trump Kiew aus wahltaktischen Kalkülen zu erpressen versucht, Frankreich umgarnte den Kreml, um die Rolle Europas gegenüber Washington zu stärken. Aber kein Staat hat die Sicherheit der Ukraine systematischer kompromittiert als Deutschland: durch sein Ignorieren der Sicherheitsinteressen Kiews, seine hochmütige Idee des Wandels durch Handel mit Moskau, durch Nordstream 1 und 2, durch seine Schwächung der Bundeswehr.

 

Sabine Adler, eine der besten Kennerinnen Russlands, zieht in ihrem Bestseller „Die Ukraine und wir. Deutschlands Versagen und die Lehren für die Zukunft“ (Ch. Links Verlag, 2022) eine vernichtende Bilanz der deutschen Russlandpolitik. In unserer Veranstaltung wird sie die Thesen ihres Buches vorstellen und mit Birgit Boeser, Leiterin der Europäischen Akademie Bayern, diskutieren.

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und handgefertigte Confiserieprodukte.
 

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner