SALON LUITPOLD | Thomas Hitzlsperger | Akademie der Muße

29/01/2024
|
18:00 bis 19:30 Uhr

Thomas Hitzlsperger im Gespräch mit

Anselm Bilgri und Nikolaus Birkl, Gründer der Akademie der Muße

Thomas Hitzlsperger, 1982 in München geboren, begann seine Fußballerkariere im heimatlichen Forstinning. Danach folgten ein paar Jahre in England, wo er den Spitznamen „Hitz the Hammer“ erhielt. Zurückgekehrt nach Deutschland, wechselte er zum VfB Stuttgart und wurde Mitglied der Nationalmannschaft.  2013 beendete er seine Karriere als Profisportler. Bis 2021 war er Funktionär beim VfB Stuttgart. 2014 bekannte er sich als erster deutscher Profifußballer zu seiner Homosexualität. Er unterstützt mehrere Initiativen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und rechtsextreme Gewalt. Nicht nur als TV-Experte bei, BR und Sky Sport strahlt er Ruhe und Gelassenheit aus.

Darüber und noch vieles mehr sprechen Anselm Bilgri und Nikolaus Birkl (Akademie der Muße) mit dem Spitzensportler Hitzlsperger.

Die „Diskurse für eine gelassene Lebensführung“ finden seit 2016 regelmäßig im Palmengarten des SALON LUITPOLD im Cafe Luitpold statt.


Foto: © Copyright 2022 by Thomas Hitzlsperger

Die Veranstaltung wird gefilmt und live übertragen!

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und handgefertigte Confiserieprodukte.
 

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner