SALON LUITPOLD | Radikal neu | Herder Verlag

22/01/2024
|
18:00 bis 19:30 Uhr

Radikal neu: Gegen Mittelmaß und Abstieg in Politik und Wirtschaft

Mit Heike Freund, Isabell Welpe und Thomas Sattelberger

Wie lassen sich Menschen, Unternehmen, Institutionen und Gesellschaften dazu befähigen, ihr Potenzial bestmöglich zu entfalten? Die zentrale Voraussetzung dafür ist aus seiner Sicht eine Kultur der permanenten Veränderung, die Bereitschaft auch zu radikaler Erneuerung. In einer Zeit des rasanten Wandels, der globalen Herausforderungen und der digitalen Transformation brauchen wir mehr denn je kreative, mutige und innovative Lösungen, um unsere Arbeitswelt zu gestalten. Machen wir weiter wie bisher, ist weiterer Abstieg unvermeidlich – politisch, ökonomisch, gesellschaftlich. Persönliches Mittelmaß können wir uns nicht mehr leisten. Doch wie können wir das Potenzial von Menschen, Unternehmen, Institutionen und Gesellschaften bestmöglich entfalten? Wie können wir eine Kultur der permanenten Veränderung schaffen, die uns ermöglicht, über uns selbst hinauszuwachsen?

Thomas Sattelberger ist einer der profiliertesten deutschen Manager, Politiker und Publizisten. Er war lange Jahre Vorstandsmitglied in deutschen Dax-Unternehmen wie Lufthansa, Continental und Telekom, wo er unter anderem die Frauenquote einführte. Von 2017 bis 2022 war er Mitglied des Deutschen Bundestages (FDP) und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung. In seinem Buch “Radikal Neu” teilt er seinengroßen Erfahrungsschatz zum Thema Transformation, auch die der eigenen. Er kritisiert das Mittelmaß in Politik und Wirtschaft und entwirft das positive Zukunftsbild einer unternehmerischen Innovationsgesellschaft, die sich Kreativität, Freiheit und Wohlstand neu erarbeitet.

Heike Freund ist Geschäftsführerin von Marvel Fusion, einem Start-up, das an der Energieversorgung der Zukunft forscht. Marvel Fusion will mit Fusionsenergie CO2-frei Elektrizität erzeugen. Heike Freund bringt ihre Expertise aus verschiedenen Bereichen wie Luft- und Raumfahrt, Automobil, Energie und Finanzen ein.

Isabell Welpe, Professorin für Strategie und Organisation an der Technischen Universität München und Direktorin des Instituts für Hochschulforschung. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die digitale Transformation von Unternehmen, Geschäftsmodellinnovationen, die Auswirkungen digitaler Technologien auf Wirtschaft und Organisationen sowie die Zukunft von Führung und Arbeits-/Organisationsgestaltung.

Thomas Sattelberger (c) Wolfgang Maria Weber

Das Publikum ist eingeladen, Fragen zu stellen und sich mit den Teilnehmenden auf dem Podium auszutauschen.

Die Veranstaltung wird zudem gefilmt und live übertragen!

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und handgefertigte Confiserieprodukte.
 

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner