SALON LUITPOLD | Darf ein Weißer noch über Afrika schreiben? | 19:00 - 20:30 Uhr

13/10/2023
|

Darf ein Weißer noch über Afrika schreiben?

MIT MATTHIAS POLITYCKI UND WILHELM VOSSENKUHL

Seit Jahrzehnten bereist Matthias Politycki Afrika, dabei entstanden Gedichte, Erzählungen und auch ein erster Roman, „Das kann uns keiner nehmen“ (2020), der in Tansania spielt. In seinem aktuellen Roman „Alles wird gut – Chronik eines vermeidbaren Todes“ (2023) führt er seine Leser in den Süden Äthiopiens, wo die Völker nach wie vor sehr traditionsverhaftet leben. Aber darf man als Weißer überhaupt noch einen Roman schreiben, der in Afrika spielt? Und in dem eine der Hauptfiguren eine schwarze Frau ist?

Aber ja, meint Politycki. Er reist nicht zuletzt auch aus politischer Überzeugung, um Vorurteile und Klischees durch eigene Anschauung zu überwinden. Durch Forderungen, die aufgrund der Critical Race Theory erhoben werden und jedem Weißen „systemischen Rassismus“ und einen „kolonialen Blick“ unterstellen, sieht er die Freiheit der Kunst bedroht, ja die Freiheit unsrer Gesellschaft ganz generell. Die Einheimischen, die ihn bei seinen Recherchen begleiten, bestätigen ihn in seiner Haltung, sie freuen sich, dass er sich für ihre Kulturen interessiert. – Mit Wilhelm Vossenkuhl unterhält er sich über die Grenzen der Kunstfreiheit und warum er trotz allem über Afrika schreiben muss. Dazwischen liest er kurze Passagen aus seinem Roman.

Matthias Politycki lebt als freier Schriftsteller in Wien. Er gilt als großer Stilist und Weltreisender unter den deutschen Autoren, sein Werk erscheint bei Hoffmann und Campe. www.matthias-politycki.de

Wilhelm Vossenkuhl ist ein deutscher Philosoph und emeritierter Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Autor und Herausgeber mehrerer Publikationen, darunter auch populärwissenschaftliche Werke wie Philosophie Basics (Piper Verlag).

Das Publikum ist eingeladen, Fragen zu stellen und sich mit den Teilnehmenden auf dem Podium auszutauschen.

Die Veranstaltung wird zudem gefilmt und live übertragen!

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und handgefertigte Confiserieprodukte.
 

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag: 8-20 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
Sonntag: 9-20 Uhr

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner