SALON LUITPOLD: 16.10.2020 | 18:00 - 20:30 Uhr

DIE SINUPRET STORY - VON EINEM, DER AUSZOG DIE HEILPLFANZENMEDIZIN ZU REVOLUTIONIEREN

Ein Abend mit Prof. Dr. Michael Popp und Dr. Peter Felixberger

Mitte der 1990er Jahre. Michael Popp steht vor großen Herausforderungen. Die Firma seiner Eltern ist technisch veraltet, das Produktportfolio ist nicht mehr zeitgemäß, die Banken zicken. Der Kampf ums Überleben beginnt. Zeitsprung: Frühjahr 2019. Bilanzpressekonferenz. Rekordumsatz. Rekordgewinn. Die Produkte der Firma Bionorica stehen bei Ärzten und Apothekern hoch im Kurs. Vor allem eines: Sinupret, der Marktführer in seinem Segment. Das pflanzliche Mittel bei Atemwegserkrankungen. Die berühmte Mischung aus Eisenkraut, Holunder, Ampferkraut, Primel und Enzian, die Geschichte geschrieben hat.

Zu Michael Popps 60. Geburtstag zieht der erfolgreiche Autor und Journalist Gerhard Waldherr Bilanz. Dabei erzählt er nicht nur Popps Geschichte und die seines Unternehmens - ganz persönlich. Er spricht nicht nur über Popps Mitstreiter und Gefährten, über die Meilensteine der Firmengeschichte oder über die Expansion über Jahrzehnte hinweg. Es ist insbesondere die Lebensreise des jungen, ehrgeizigen Pharmazeuten Michael Popp, der das Familienerbe rettet, dann zu einem visionären, der Natur verbundenen,nachhaltig operierenden Unternehmer wird.

Im Gespräch mit Peter Felixberger, dem Programmgeschäftsführer des Murmann Verlags, erzählt Visionär und Unternehmer Michael Popp von seinem Leben, seiner besonderen Beziehung zu Heilpflanzen und dem Weg zum nachhaltigen Wirtschaften.

Prof. Dr. Michael A. Popp ist ausgebildeter Pharmazeut und erfolgreicher Unternehmer. 1988 übernahm der damals 28-jährige Pharmazeut Michael A. Popp das 1933 von seinem Großvater Josef Popp gegründete Unternehmen und setzt seitdem den eingeschlagenen Weg des Familienunternehmens konsequent fort. Unter seiner Leitung positionierte sich das Unternehmen als einer der weltweit führenden Hersteller von pflanzlichen Arzneimitteln und ein Vorbild für ressourcenschonendes Handeln.

CAFE LUITPOLD

Das berühmte Kaffeehaus in München. 
Seit 1888 der Treffpunkt für feine Küche und Confiserie.

CAFE LUITPOLD 
Brienner Strasse 11   D-80333 München
 T: +49-89-242875-0  info@cafe-luitpold.de

Öffnungszeiten
Montag 8 - 18 h
Dienstag bis Sonntag  8 - 18 h