DAS GENUSSVOLLE KULTURPROGRAMM

SALON IM LUITPOLD

„Wer anderen etwas vorausgedacht, wird jahrelang erst ausgelacht.
Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich.“
Wilhelm Busch

 

Gesellschaft ist aktuell großen Transformationsprozessen unterworfen. Sie betreffen nahezu alle Lebensbereiche. Aus einem humanistischen Weltbild heraus versucht der Salon Luitpold eine große Bandbreite an gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und philosophischen Themenstellungen zur Diskussion anzubieten. Wir glauben an die Kraft, die in guten, gleichgesinnten Verbindungen steckt. Wir danken unseren Kooperationspartnern des aktuellen Sommerprogramms, Dr. Peter Felixberger/Programmgeschäftsführer Murmann Publishers, Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl/Akademie der Muße sowie unseren Stammgästen Thomas Sattelberger und Wolfgang Heubisch für geteilte Werte, neue Narrative und viel Spass am gemeinsamen Tun. Tun ist es sinnhafte und konstruktive Perspektiven, Lösungsbeiträge und Haltungen zur Steigerung unserer Bewusstheit, Freude und Wirklichkeit anzubieten. Ecce homo. Bewusstes Menschsein.

 

In großer Vorfreude,


Ihr Konditor und Bäckermeister, Dr. Stephan Meier

 

Der Eintritt zu den Salons im Palmengarten ist frei, wir bitten jedoch um frühzeitige Anmeldung unter veranstaltung@cafe-luitpold.de

 

 

Download Salonprogramm Sommer 2017

 

ZUR SALONÜBERSICHT

Hier finden Sie alle Salon Abende nach Datum aufgelistet!

 

ZUR MUSIK AM SONNTAG

Hier finden Sie alle Bands, die an den Sonntagen für Sie spielen!

Sommer Kulturprogramm 2017

Unser beliebtes

KINDERBACKEN

 

Unsere Konditoren und das Team von der KinderKüche zeigen Ihren Kindern wie man backt. mehr

Genussvoll lernen

PRALINEN & Co.

 

In unseren Ateliers lernt man die Erstellung von Pralinen, Trüffeln und köstlichen Cake Pops. mehr

 

DJ Farid de Paris

APERO FRANCAIS

 

Feiern à la française: Barlounge Musik mit DJ Farid de Paris. mehr


After Work Barlounge mit DJ Farid de Paris

Sonderveranstaltungen

VIELFALT

 

Champagner Tasting, Tango und After Work Language mehr